Beratung

Kurzberichte nach Störfallverordnung (StFV)

Die Wahrnehmung der Pflichten aus der Störfallverordnung gehören für den Betreiber eines Betriebes nicht unbedingt zum Tagesgeschäft, dennoch müssen alle sicherheitsrelevanten Aspekte genau beurteilt und nach den gesetzlichen Bestimmungen umgesetzt werden.

Unsere Sicherheitsexperten blicken auf eine über 25-jährige Erfahrung, insbesondere auf Szenarien mit gefährlichen Gütern oder Schadstoffen, zurück. Wir sind mit den formellen Vorgaben der Kantone aus der StFV, vertraut und übernehmen gerne die Aufgabe, für Ihren Betrieb die adäquaten Kurzberichtinformationen zusammenzustellen.

Im Rahmen der Störfallvorsorge erstellen wir auch Konzepte für den Rückhalt von Löschwasser, basierend auf dem aktuellen Leitfaden der Vollzugsorgane der Kantone oder gemäss den VdS-Richtlinien.

 

 

 

 

 

Kontakt

Markus Gunzenhauser
Geschäftsführer

E-Mail