Beratung
25. März 2013

Projekte: Erstellung Rettungskonzepte Gebietseinheit VII


Mit dem Zuschlag für die Erstellung der Rettungskonzepte: „Tunnel und offene Stecke in der Gebietseinheit VII", startete die Ingenieursgemeinschaft „INGE EJ“ bestehend aus der Ecosafe Gunzenhauser AG und der Jauslin+Stebler Ingenieure AG, mit einer grossen Herausforderung ins neue Jahr.

Unser Angebot überzeugte gemäss dem Bundesamt für Strassen „ASTRA" insbesondere durch die hervorragende Qualität der Schlüsselpersonen und konnte sich gegen 5 wei­tere Mitbewerber erfolgreich durchsetzen. Das Projekt startet im 2. Quartal 2013, hat eine Laufzeit von ca. 4 Jahren, einen Auftragswert von rund 1.86 Millionen Franken und zählt zu einem der grössten Aufträge in der Firmengeschichte. Die Arbeiten werden parallel zum Projekt „Gebietseinheit VI" durchgeführt, welches ebenfalls von der „INGE EJ" umgesetzt wird.

Unser Team bedankt sich für das entgegengebrachte Vertrauen und freut sich auf diese anspruchsvolle Aufgabe, um somit einen weiteren Beitrag zur Sicherheit auf Schweizer Verkehrswegen leisten zu können.